Erklärvideos mit dem iPad erstellen — Blog: LernSachen

Lernvideos mit dem iPad zu erstellen ist mittlerweile fester Bestandteil meines Unterrichts! Ich setzte sie zum Beispiel beim flipped classroom ein oder verwende sie individuell bei unterschiedlichen Schülern oder ein bestimmten Unterrichtsphasen.

Solche Videos zu erstellen ist mit dem iPad mittlerweile kein Hexenwerk mehr, sondern kann (natürlich abhängig vom eigenen Anspruch) auch mit recht einfachen Mitteln umgesetzt werden.

Der Kollege Thomas Moch hat auf seinem Blog Lernsachen hierzu einen sehr übersichtlichen Artikel gepostet, wie man solche Videos ganz einfach selbst erstellen kann!

Link zum Blog

Wenn man sich momentan mit „digitaler Bildung“ beschäftigt, dann kommt man um das Thema „Erklärvideos“ nicht herum. Sei es in Konzepten, wie „Flipped Classroom“ oder als motivotionaler Input im eigenen Unterricht: Solche kurzen audiovisuellen Sequenzen können den Schulalltag bereichern. Es gibt bereits einige kommerzielle Anbieter, als auch engagierte Lehrer, die solche Filme produzieren. Und doch […]

über Erklärvideos mit dem iPad erstellen — LernSachen

Advertisements

Digitales Zeugnis für den Lehrer

Evaluation des Lehrers ist ein häufig diskutiertes Thema, dessen Sinn und Unsinn ich an dieser Stelle nicht vertiefen möchte 🙂

Ich persönlich halte die Rückmeldung meiner SuS für sehr wichtig und pflege daher eine regelmäßige und konstruktive Feedback- und Gesprächskultur. Am Ende des Schuljahres erhebe ich zudem für mich und das nächste SJ relevante Bereiche:

  • Unterricht
  • Soziales (Wohlbefinden in der Klasse …)
  • Lehrperson
  • Classcraft
  • flipped classroom/ Lernvideos
  • Änderungsvorschläge.

In den letzten Jahren habe ich das immer mit Papier-Fragebögen durchgeführt und dachte mir, eine digitale Variante mit Auswertungsmöglichkeit wäre doch auch ganz nett.

Hierfür verwende ich die App Socrative (iOS, Android!). Die Fragen können entweder über die App SocrativeTeacher oder im Internet  unter www.socrative.com eingegeben werden. Voraussetzung ist die Erstellung eines kostenlosen Kontos.

Man kann hier unterschiedliche Antwortmöglichkeiten wie Multiple-Choice, wahr-falsch oder Textantworten einfügen. Sobald das Quiz gestartet wurde, können die SuS in der App Socrative Student (iOS, Android) über die Eingabe eines Codes teilnehmen. Der Lehrer hat die Möglichkeit, den Fortschritt der Antworten live zu verfolgen und sich Statistiken zu den unterschiedlichen Fragen einblenden zu lassen. Selbstverständlich kann das Ganze anonymisiert durchgeführt werden.

Das fertige Quiz lässt sich anschließend auch mühelos ins Excel-Format exportieren, was die Auswertung nochmal vereinfacht.

 

LG Philipp

 

 

Worksheet Crafter: Arbeitsblätter erstellen und (am iPad bearbeiten)

Der Worksheet Crafter (ehemals Arbeitsblattprofi) ist ein PC-Programm zum Gestalten von Arbeitsblättern in den Fächern Mathematik und Deutsch, hauptsächlich für den Grundschulbereich.

Mehrwert

  • Einfaches Formatieren des Arbeitsblattes: Objekte können reingezogen und beliebig verschoben werden, keine Zeilen oder Absätze zu berücksichtigen.
  • Arbeitsblätter können als PDF Dateien exportiert werden
  • Mathematik: Vorlagen für unterschiedliche Aufgabentypen (Zahlenmauern, Zahlenhäuser …), Aufgabengenerator, Formeln und Brüche können eingefügt werden
  • Deutsch: Liniaturen für Klasse 1-4, fertige Sachtexte und ein Wörterbuch vorhanden
  • umfangreiche Clipart-Sammlung vorhanden
  • Umfangreiche Online-Tauschbörse mit Materialien von Kollegen
  • Übungen können mit der App „Worksheet Go!“ auf dem iPad digital bearbeitet werden, Schüler erhalten hier eine direkte Rückmeldung

Arbeitsblätter auf dem iPad bearbeiten

Seite kurzem gibt es auch die Möglichkeit die erstellen Arbeitsblätter mit dem iPad zu bearbeiten. Hierzu benötigt man die kostenlose App Worksheet Go.

Auf dem YouTube Kanal „TheSchoolCrafters“ findet man weitere Tutorials zu allen Funktionen des Worksheet Crafter, was den Einstieg sehr erleichtert!

Grüße Philipp

Update: eBooks mit dem Book Creator online veröffenltichen

Seit der neusten Version hat man beim Book Creator die Möglichkeit, die erstellen eBooks direkt online zu erstellen:

Das Online-eBook verfügt ebenfalls über Anmiationen (z.B. umblättern) und kann alle Inhalte abspielen (Audio, Video …).

Vorsichtig sollte man nur mit schülerbezogenen Daten sein.

Grüße Philipp

Umfragen im Klassenzimmer mit Plickers

Umfragen in der Klasse, vor allem in digitaler Form, sind meiner Erfahrung nach sehr motivierend für Schüler! Hier höre ich aber häufig den Einwand, dass doch jedes Kind über ein Tablet verfügen müsse. Mit der App Plickers benötigt allerdings nur der Lehrer ein Tablet oder Smartphone (das im Idealfall mit einem Beamer verbunden ist).

Das Prinzip ist einfach:

Jeder Schüler erhält einen einzigartigen Code, mitdem er auf eine Frage antworten kann. Je nachdem wie herum er diesen Code hält hat er die Möglichkeit mit A, B, C oder D zu antworten. Man hält die Kärtchen Richtung Lehrer, der mithilfe des Tablets oder Smartphones und der dazugehörigen Plickers-App die Codes einscannt.

So kann das ganze im Klassenzimmer konkret aussehen:

Um Fragen erstellen zu können, kann man sich kostenlos auf www.plickers.com anmelden (Tutorials auf YouTube). Die Kärtchen erhält man ebenfalls dort und kann sie sich im Klassensatz ausdrucken. Es besteht auch die Möglichkeit die Kärtchen direkt Schülernamen zuzuordnen.

Vorteile:

  • nur 1 Tablet/ Smartphone (mit Beameranbindung) nötig
  • schnell durchgeführt (Kärtchen austeilen oder am Platz liegend)
  • Ergebnisse werden direkt auf der Projektionsfläche angezeigt
  • Scannen funktioniert auch bei schlechtem Licht sehr gut
  • hohe Motivation der Schüler
  • schnelle Übersicht für den Lehrer
  • App kostenlos, für Android und iOS verfügbar!

Nachteile:

  • Fragen müssen über Homepage eingepflegt werden.
  • Wenn Schüler ihre Finger (auch nur ein bisschen) über den Code halten, kann er nicht gescannt werden. Ich habe die Kärtchen hierfür etwas angepasst und einen breiten Rand gelassen (Download Kärtchen)

Einsatz im Unterricht

  • Lernzielkontrollen
  • Klassensprecherwahl
  • Abstimmungen zu unterschiedlichsten Themen

Meine Schüler verwenden Plickers sehr gerne. Wir nutzen das regelmäßig zur Kontrolle der Lernfortschritte am Ende einer thematischen Einheit.

Viele Grüße Philipp

Tutorial: Lernspiele mit Bitsboard Pro erstellen

Bitsboard Pro habe ich bereits in einem Post vorgestellt (https://ideenwolke.wordpress.com/2017/01/26/bitsboard-pro-lernspiele-auf-dem-ipad-erstellen/)

Mit dieser Autorenapp lässt sich mit wenig Aufwand eine Vielzahl spannender Lernspiele erstellen.Wie das Ganze funktioniert, habe ich in meinem neuen Tutorial zusammengestellt:

Viel Erfolg beim Ausprobieren!

Grüße Philipp

Tutorial: Lernvideos mit Explain Everything erstellen

Nach dem Konzept des „flipped classroom“ erarbeitet sich der Lernenden die Inhalte zunächst selbst über professionelle Lernvideos, bevor das neu erworbene Wissen im gemeinsamen Austausch und durch Üben gefestigt wird.

Auch im „normalen“ Unterricht lassen sich Lernvideos super einbinden und ermöglichen es Schülerinnen und Schülern die Inputs zu den Themen nochmal anzusehen, bei Unklarheiten zu pausieren/ zu wiederholen oder das Video durch eigenes Mitschreiben/ Mitmachen weiter zu verinnerlichen.

Ich habe hierfür ein Tutorial zu den grundlegenden Funktionen erstellt:

App Store: https://itunes.apple.com/de/app/explain-everything-classic/id431493086?mt=8

Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.morriscooke.explaineverything&hl=de

Grüße Philipp