Update: eBooks mit dem Book Creator online veröffenltichen

Seit der neusten Version hat man beim Book Creator die Möglichkeit, die erstellen eBooks direkt online zu erstellen:

Das Online-eBook verfügt ebenfalls über Anmiationen (z.B. umblättern) und kann alle Inhalte abspielen (Audio, Video …).

Vorsichtig sollte man nur mit schülerbezogenen Daten sein.

Grüße Philipp

Advertisements

Tutorial: einfache eBooks mit Book Creator erstellen

Mit der App Book Creator kann man ganz einfach selbst eBooks erstellen. Auch SchülerInnen unterschiedlicher Altersstufen können damit problemlos arbeiten.

Wie man ein einfaches eBook erstellt habe ich in diesem Tutorial zusammengestellt:

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht:

  • Dokumentation von Schülerergebnissen (z.B. ein Igelbuch erstellen)
  • Anleitungen für SuS erstellen (z.B. Kochrezepte mit Videoanleitung)
  • Digitale Bilderbücher erstellen
  • Kommunikationstagebücher (z.B. für nicht-sprechende SuS)
  • Comics erstellen (z.B. für die Schülerzeitung)
  • Präsentationen erstellen (statt PowerPoint)

App-Store: https://itunes.apple.com/de/app/book-creator-for-ipad/id442378070?mt=8
Play-Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=net.redjumper.bookcreator&hl=de

Grüße Philipp

App Book Creator: Vorgangsbeschreibung als eBook

Eine Vorgangsbeschreibung soll einen beliebigen Vorgang in der richtigen Reihenfolge und mit allen notwendigen Details sprachlich darstellen, sodass eine externe Person diesen nachvollziehen und ebenfalls durchführen kann.

In der Förderschule begegnet dieses Thema den Schülern vor allem bei der Durchführung und begleitenden Dokumentation von Berufspraktika. Um diese Dokumentationsform zu üben, empfiehlt sich vor allem eine grafische Darstellung des Prozesses, die entweder durch direktes Vorführen (z.B. einen Obstsalat vor der Klasse zubereiten) oder Videos der Teilschritte.

Die Aufarbeitung eines Vorgangs mit dem iPad bietet hier einige Vorteile:

  • Schüler teilen Vorgang selbstständig in einzelne Teilschritte/ Sequenzen ein.
  • Schüler haben Vorgang durch Videosequenzen beim Verschriftlichen immer direkt vor Augen und achten besser auf Details.
  • Schüler mit Problemen im Bereich Schriftsprache können Teilschritte als Audioaufnahme einsprechen.

In meiner Klasse habe ich eine kleine Hilfestellung in Form eines Videos mit Stichpunkten gegeben, welches wir uns gemeinsam angesehen haben und die einzelnen Schritt dann erarbeitet haben:

Mögliche Vorgehensweise:

  1. Kriterien für Vorgangsbeschreibung erarbeiten (z.B. Aufbau, Zeitform, Satzanfänge usw.)
  2. Vorgang auswählen und als Gesamtes abfilmen.
  3. Video in Teilschritte einteilen und selbst Sequenzen ausschneiden (Anleitung Filmschnitt iPad)
  4. Einführung eBook-App (z.B. BookCreator)
  5. Selbstständige Erstellung eines eBooks mit Anleitung
  6. Reflexion: andere Schüler/ Personen versuchen Vorgang mit eBook durchzuführen

Hier einige Beispiele von Schülern zum Thema „Ticket am Fahrkartenautomaten lösen“

Viel Spaß damit, freue mich immer über Rückmeldungen!

Philipp

 

iPad Trickboxx zum Selbermachen

Die Trickboxx kenne ich schon seit meinem Studium, vor allem durch den KiKa wurde sie populär gemacht. Ich fand die technischen Voraussetzungen hierfür (Kamera, Verbindungskabel, Laptop, Fimschnittsoftware etc.) allerdings schon immer aufwendig  für den Unterrichtsalltag.

Aus diesem Grund habe ich mir einen Aufbau für eine iPad Trickboxx überlegt. Mit passender StopMotion App kann man so sehr einfach und komfortabel eigene Trickfilme erstellen.

iPad Trickboxx

iPad Trickboxx

Ein iPad kann in der Deckenplatte in einem Rahmen angebracht werden und kann durch ein Loch in der Platte filmen. Sehr komfortabel wird es, wenn man die App iStopMotion samt der Zusatz-App iRemoteControl verwendet. Man kann den Inhalt des oben liegenden iPads auf dem anderen Gerät anzeigen lassen und auch von hieraus die Bilder auslösen. Man benötigt lediglich einen gemeinsamen Hotspot.

Mehr dazu demnächst in einem gesonderten Thread.

Damit meine SchülerInnen so eine Trickboxx selbst bauen können, habe ich mit Book Creator eine ausführliche eBook-Anleitung erstellt, die alle Arbeitsschritte genaustens erklärt. Habe es als Video exportiert, damit ich es hier zeigen kann.

Wer diese Anleitung gerne auf seinem iPad hätte, kann die epub-Datei hier runterladen: Anleitung iPad Trickboxx

Werde die Boxen in den nächsten Wochen mit meinen SchülerInnen bauen und meine Erfahrungen wieder online stellen.

LG Philipp

 

 

 

Interaktives eBook zum Thema „Bruchrechnung“

Das Potential von eBooks für den Unterricht ist meiner Meinung nach enorm. Vor allem die Tatsache, dass sich die Bereiche Schrift, Bild, Ton & Video nahtlos miteinander verknüpfen lassen bietet jedem Lerntyp die Möglichkeit sich individuell mit einem Lerngegenstand auseinanderzusetzen.

Auf der Suche nach einer geeigneten App zum Thema Bruchrechnen bin ich auf das eBook „Bruchrechnung“ von Tilo Bödigheimer gestoßen.

direkte Kontrolle durch Klicken auf das Item

Hier findet man neben einfachen Erklärungen auch eine Vielzahl an Lernvideos zu jedem Bereich. Die SchülerInnen haben darüber hinaus die Möglichkeit ihr Wissen an insgesamt mehr als 250 Übungsaufgaben anzuwenden und zu vertiefen. Gelungen finde ich die direkte Rückmeldung des Ergebnis beim Klicken auf die Aufgabe.

Whiteboard Videos zur Erklärung

Inhaltlich werden folgende Bereiche abgedeckt:

Kapitel 1: Was ist ein Bruch
– Brüche Benennen
– Brüche darstellen
– Bruchteile berechnen
Kapitel 2: Brüche umformen
– Erweitern und Kürzen
– Brüche und gemischte Zahlen
– kgV / ggT
Kapitel 3: Rechnen mit Brüchen
– Addition / Subtraktion
– Multiplikation / Division
– Brüche vergleichen
Kapitel 4: Brüche umwandeln
– Brüche als Dezimalzahlen
– Brüche als Prozent
– Brüche im Kreis

Die Einzellizenz für private Geräte gibt es bei iTunes für 1,99€, kostenfreie Lizenzen für schuleigene Geräte gibt es auf Anfrage beim Autor.

Ich freue mich schon auf den Einsatz des eBooks im Unterricht und werde meine Erfahrungen wieder im Blog teilen!

viele Grüße, Philipp

Link App-Store / Homepage Ako Lernen